Archiv für Ratgeber

Wenn im Winter die Erkältung sesshaft wird

Hartnäckige Erkältung im Winter

Niesen, ­Husten und Kratzen im Hals kennt jeder. Gerade im Winter sind Erkältungen häufig und oft auch langlebig. Erwachsene sind im Jahr durchschnittlich 2-4 Mal erkältet, Kinder sogar zwischen 6-8 Mal. Kopf- und Gliederschmerzen, Husten und Schnupfen sind unangenehm, aber glücklicherweise meist nach einer Woche ausgestanden. » Weiterlesen

Welche Nebenwirkungen können Antibiotika haben?

Antibiotika können unterschiedliche Nebenwirkungen haben

Antibiotika sind Arzneimittel, die meistens bei Infektionskrankheiten verschrieben werden. In der Regel sind sie gut verträglich und haben eine therapeutische Breite. Allerdings kann es bei der Einnahme von Antibiotika auch zu Nebenwirkungen kommen, gerade bei Ciprofloxacin. » Weiterlesen

Einer Angina vorbeugen: Hausmittel & Co.

Angina Hausmittel

Angina ist das Fachwort für eine Hals- oder Rachenentzündung, die sehr häufig bei einer Erkältung auftritt. Sie wird in den meisten Fällen durch Viren ausgelöst und ist eine unangenehme, schmerzhafte Angelegenheit. » Weiterlesen

Vererbbare Erkrankungen der Atmewege

Atemwege

Die meisten Ursachen von Erkrankungen der Atemwege sind in den äußeren Umständen zu sehen. Besonders viele Patienten, welche unter COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung) leiden, haben in der Vergangenheit sehr stark geraucht. Das Lungenvolumen wird mit der Zeit geringer und es werden die Atemwege in Mitleidenschaft gezogen. Mittels Medikamenten kann diese Krankheit verlangsamt werden, wobei es besonders wichtig ist, mit dem Rauchen aufzuhören.

» Weiterlesen

Eitrige Angina – Vorsicht ist geboten

Eine Rachenuntersuchung bringt Gewissheit

Der Begriff „eitrige Angina“ ist in der Medizin nicht eindeutig definiert. Eine eitrige Angina kann sowohl eine Entzündung der Mandeln (Tonsillen) als auch der Lymphbahnen (Seitenstränge) im Rachen bedeuten. » Weiterlesen

Was ist eine Angina tonsillaris?

Verdacht auf Angina Tonsillaris

Angina tonsillaris (lat.: angere – verengen, tonsilla – die Mandel) nennt man die schmerzhafte Entzündung der Gaumenmandeln. Weitere Bezeichnungen sind daher Mandelentzündung und Tonsillitis.

In den meisten Fällen wird die Angina tonsillaris durch eine bakterielle, seltener auch durch eine virale Infektion übertragen. Die hauptsächlichen Erreger sind Streptokokken oder Pneumokokken. » Weiterlesen

Was tun bei einer Bronchitis?

Die Bronchitis: Eine Entzündung der Atemwege

Die Bronchitis ist eine Entzündung der unteren Atemwege, die in den meisten Fällen von Viren verursacht wird. Sie äußert sich während einer normalen Erkältung als starker Husten mit Schleimauswurf. Dabei kommt es oft zu Schmerzen im Brustbereich. Eine akute Bronchitis ist harmlos und klingt meist im Zeitraum von zwei Wochen ab. Besonders häufig leiden Kinder und Erwachsene mit einem geschwächten Immunsystem an der bronchialen Entzündung. » Weiterlesen

Was genau ist eine Angina Pectoris?

Angina Pectoris (Brustenge)

Als Angina pectoris (lat.: Verengung der Brust von angere – verengen und pectus – Brust) bezeichnet man einen plötzlich einsetzende Schmerz in der Brust, welcher auf einer Durchblutungsstörung des Herzens basiert. Auf deutsch wird die Angina pectoris deshalb neben Brustenge auch Herzschmerz genannt. Da sie meist in der Verengung (Stenose von gr.: στένωση, sténosi – Verengungστενός, stenós – eng) eines Herzkranzgefäßes begründet liegt, ist sie in der Medizin auch unter dem Begriff Stenokardie (καρδία, kardiá – Herz) bekannt. » Weiterlesen

Was tun bei Reizungen im Halsinnenraum?

Fast jeder hat in seinem Leben schon einmal an unangenehmen Halsschmerzen gelitten. In Regionen mit nasskalten Wintern sind die Menschen besonders oft betroffen. Da es quasi unmöglich scheint, sich gänzlich vor Halsschmerzen zu schützen, ist es um so tröstlicher, dass sie in den meisten Fällen keine ernsthafte Erkrankung darstellen und oft sogar von alleine verschwinden.  » Weiterlesen

Was hilft gegen Halsschmerzen?

Was hilft gegen Halsschmerzen – dass weiß generell nur der Arzt oder die Ärztin. Denn die Ursachen sind vielfältig und dementsprechen auch die Behandlungstipps. Hier eine kleine Auflistung zu den gängigsten Ursachen und Antworten auf die Frage, was hilft gegen Halsschmerzen. » Weiterlesen